Lovelys4you dankt Reinhard Horst


Lovelys Markenzeichen

Vor sechs Wochen wussten wir noch nicht, wie es aussehen wird. Unser Marklenzeichen. Wird es eine Figur? Oder nur ein Schriftzug? Zwei- oder dreidimensional? Welche Farbgestaltung? Als Comic, Cartoon, Strichzeichnung oder ganz schlicht? Oder doch einfach nur ein normales Logo? Viele Fragen, die letztendlich zu einem einzigen Ergebnis führen sollen. Alles andere als ganz einfach.

Nun ist es fertig entwickelt. Perfekt gezeichnet. Und es lächelt uns an. Wir sind froh, mit Reinhard Horst einen erfahrenen Designer gefunden zu haben, der unsere Vorstellungen, Ideen und Wünsche umgesetzt und zu Papier gebracht hat. Vielen, vielen Dank!

Selbstverständlich freuen wir uns schon heute darauf, es mit ganz vielen Variationen zum "Leben" zu erwecken.


Wer ist Reinhard Horst? Bekannt ist er auch unter seinem Pseudonym: FeliX. Geboren wurde er 1959 in Braunlage im Harz. Er wuchs in Goslar auf, seinen Abschluss zum Dipl.- Designer machte er an der Fachhochschule in Aachen. Seit gut zwanzig Jahren gibt es das Label „Reinhard Horst Design Line“, unter dem er freiberuflich arbeitet.

Sein Spektrum ist dabei ausgesprochen vielfältig, zum Beispiel: Character Design, interaktives Concept Design (Comic und Cartoon) und Digital Coloring. Seine Spezialität sind Pin Up-Illustration und Good Girl Art in der klassischen US Tradition, bekannt sind da besonders „The FeliX Pin Up Girls!“. Zu seinen Kunden zählen unter anderen Jim Beam, VW Bank, Seat Barcelona, LBS West etc. Highend Digital Coloring von mehr als 1000 Seiten für international vermarktete Comicserien wie Digimon, Elfquest und FiX & Foxi.